Vernissage 15. November 2006

Patrick Preller

Freischaffender Künstler, Monstermacher, Pop-Artist, Stahlbildhauer,
Metallkünstler, Kurator, Organisator, Gestalter und Kunstschmied.

Heinrich-Stranka-Straße 2
D-90765 Fürth
Tel.: 0911/4702449
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Atelier (Öffnungszeiten nach Vereinbarung)
Monsteratelier Dieselstraße 18
90765 Fürth

preller

Lebenslauf

  • Geboren 24.01.1973, Fürth
  • 1992 allgemeine Hochschulreife, Gymnasium Langenzenn
  • Ausbildung als Kunstschmied
  • 1997 bis 2003 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg (Metallbildhauerei, Tim Scott und freie Malerei, Diet Sayler)
  • Seit 2003 freischaffender Künstler

Ausstellungen und Aktionen

2009
im Gewölbekeller unter dem Fürther Klinkum
Galerie Pluskunst in Barthelmesaurach
Bechtle in Würzburg
Grundschule Langenzenn
ArtEssenz in Berlin
2008
Gemeindesaal Rednitzhembach
Atelierhaus Hof
Monster im Wald (Stadtwald in Fürth)
Gemeinschaftsausstellung bei DPD in Aschaffenburg
Hinterhoftage Schwabach
2007
Monster bei "defacto" in Erlangen
Monster auf der "Systems" in München
Monster auf Schloss Virnsberg (Flachslanden)
"EigenArt" in Dachsbach
Agentur “Dreispringer” in Berlin
Sommergalerie bei Möbel Maag
Ausstellung in der Praxis Dr. Radu in Nürnberg
2006
Kunst im Keller (Organisation der Gemeinschaftsausstellung in einem ehem. Luftschutzkeller in Fürth)
Ausstellung in der "Agenturkids" in Berlin
Gemeinschaftsausstellung in der Galerie Pia Rubner, Nürnberg
Ausstellung in der Schule für Rundfunktechnik in Nürnberg
Wochenendausstellung in der Hebammenpraxis Germering
Monster in der Galerie Jäschke in Braunschweig
Ausstellung im "Beyers Aktivpark" in Zirndorf
2005
Ausstellung in den Firmenräumen von Schwan Stabilo in Heroldsberg
Galerie "Artoz", Fürth
"raus 2005", Absolventenausstellung der Akademie d. Bild. Künste in Nürnberg
"Monsterzone" in München, temporäre Monstergalerie
“Monster auf der Couch”, Sofas und Monster in einem ehemaligen Luftschutzkeller in Fürth
2004
Ausstellung in einem ehemaligen Luftschutzkeller in Fürth
Museumsnacht in Kassel
Gruppenausstellung mit der ehem. Akademieklasse in Höchstatd / Aisch
2003
Galerie "Fotura" in Fürth
Gruppenausstellung mit der ehem. Akademieklasse in Selb
"Parcour da l'art" in Limoges, Frankreich (Gruppenausstellung)
Gostenhofer Jazztage, Ausstellung in der Dreieinigkeitskirche in Nürnberg
Gruppenausstellung an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
"Art...essenz No 4", Potsdamer Platz in Berlin
Ausstellung während der "Langen Nacht der Wissenschaft“ in Fürth
2002
"Handvollkunst" in Kassel (Gruppenausstellung)
Gruppenausstellung mit der Akademieklasse in der Universität der Bildenden Künste in Budapest
Monsterminigolfparty in Fürth
Weihnachtsmonsteraktion in Fürth
2001
“Eiskalte Kunst”- Organisation der Gemeinschaftsausstellung in Nürnberg
2000
Mobiler Kunstkiosk in Leipzig auf der Messe für junge Kunst und Popkultur
Mobiler Kunstkiosk am Comicsalon in Erlangen
Ausstellung im Autobahnrasthaus Feucht
Ausstellung in der Lufthansa-Verwaltung Frankfurt
Weihnachtsausstellung bei „Radio Berlin“ (Gruppenausstellung)
1999
Galerie "Artefact" in Mülheim an der Ruhr
Eröffnung des Kunstkiosks in Fürth (bis 2000)
"Comicgarten" in Berlin (Comic- und Kunstmesse)
1999 bis 2005 vertreten in der Galerie Berr, in München
1998
Ausstellung im "Hemdendienst" in Nürnberg
Mitgründung des Ladenprojekts "Kunstraum Irrerstraße" in Nürnberg
1997
Galerie "ActArt" in Zirndorf

Auszeichnungen

1999
erster Preis beim Klassenwettbewerb der Dannerstiftung (Akademie d. Bild. Künste, Nürnberg)
2001
erster Preis beim "Fürther Skulpturenweg 2000/2001"

dr. radu + partner
0911 - 5192519

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglieder in der Deutschen Gesellschaft
der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen